Wissenschaftliche Begleitung

Wozu tun wir das?

Die Carina Stiftung hat sich einer kontinuierlichen Qualitätssicherung zu Gunsten der Familien in Herford verpflichtet. Dazu nutzt sie auch die wissenschaftliche Begleitung durch die Freie Universität Berlin. Diese dient auch als Dokumentation für die Geldgeber und zur Gewinnung neuer Partner.

Was bedeutet das?
Wir messen die Wirksamkeit der Angebote der verschiedenen Bausteine des Chancenreich - Programms.

Was hat sich bislang gezeigt?

Das Projekt verläuft dank der Mitwirkung und des Engagements der teilnehmenden Familien außerordentlich erfolgreich; nicht zuletzt entscheiden sich über sechzig Prozent der Eltern Neugeborener in Herford zur Teilnahme an dem Bonusprogramm Chancenreich.